Soft-Bob: Perfektion und Weichheit vereint

Der Soft-Bob

Wir kombinieren auch gerne Techniken. Hier kombinierten wir die graduierte Bobtechnik mit der weichen Calligraphy-Cut Methode. 
Bobformen gibt es in vielerlei Variationen. Der Soft-Bob ist für uns eine der liebsten Bobvariationen. Perfektion, Weichheit und Volumen bringen uns einen lang haltbaren Schnitt, der wenig gefönt wird und auch lange anhält. 


Wir glauben, daß in den nächsten Monaten wieder mehr Frauen sich von ihren langen Haaren trennen werden und sich für eine Boblänge entscheiden werden! 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0